Kirche vor Ort

„Dankbar für diese Pionierleistung“

Redaktion am 13.02.2023

2023 02 13 pb alb gruener gockel fuer stjosef1 Foto: Roswitha Dorfner
Als erste Pfarrei im Bistum hat am 12. Februar St. Josef in Altötting-Süd das Umweltmanagement-Zertifikat „Grüner Gockel“ erhalten. Im Bild: die beiden Umweltmanagement-Beauftragten Gabi Eberl und Robert Weindl.

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes mit Generalvikar Josef Ederer hat Altötting St. Josef als erste Pfarrei im Bistum Passau das Umweltmanagement-Zertifikat „Grüner Gockel“ erhalten.

Der​„Wet­­ter-Hahn“ sitzt bereits auf vie­len Kirch­tür­men und gilt als Mahn­mal für Auf­rich­tig­keit (vgl. Lk 22,61). Nun bekommt er Gesell­schaft: ein​„Grü­ner Gockel“ kräht für die Bewah­rung der Schöp­fung. Die­ser ist Aus­zeich­nung und Mah­nung zugleich; er zeigt an, dass sich hier eine Kir­chen­ge­mein­de enga­giert um eine umwelt- und kli­ma­freund­li­che Gestal­tung ihrer Ein­rich­tun­gen küm­mert – und er ani­miert und mahnt dazu, in die­sem Enga­ge­ment nicht nachzulassen.

Als ers­te Pfar­rei im Bis­tum hat am 12. Febru­ar St. Josef in Alt­ö­t­­ting-Süd einen​„Grü­nen Gockel“ erhal­ten. Umwelt­be­auf­trag­te Maria Mag­da­le­na Maidl sprach wäh­rend des Got­tes­diens­tes von einem​„gro­ßen Tag für Pfar­rei und Bis­tum“. Sie zeig­te sich​„dank­bar für die­se Pio­nier­leis­tung“, von der sie sich erhofft, dass sie auch ande­re Pfar­rei­en anspornt. Das Zer­ti­fi­kat und eine Pla­ket­te über­reich­te sie an das ins­ge­samt acht­köp­fi­ge Umwelt­team der Pfar­rei mit den bei­den Umwelt­­­ma­­na­ge­­ment-Beauf­­tra­g­­ten Robert Weindl und Gabrie­le Eberl an der Spit­ze. Stadt­pfar­rer Prä­lat Klaus Metzl dank­te im Namen des Alt­öt­tin­ger Pfarrverbands.

Weitere Nachrichten

2024 05 16 pb alb wallfahrtsmosaike oberpfaelzer1
Wallfahrten
17.05.2024

„Schön, bei der Muttergottes zu sein“

Die seit 1685 bestehende Oberpfälzer Fußwallfahrt läutet traditionell den „Pfingststurm“ in Altötting ein.

2024 05 12 pb alb wallfahrtsmosaike oberlandler5
Wallfahrten
13.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der Marienmonat Mai ist beliebt bei Wallfahrern. Zwar waren auch schon vor dem offiziellen Wallfahrtsauftakt…

2024 05 07 pb alb wallfahrtsmosaike frontenhausen5
Wallfahrten
07.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der Marienmonat Mai ist beliebt bei Wallfahrern. Zwar waren auch schon vor dem offiziellen Wallfahrtsauftakt…

Bild 26 1 Mai in A Oe Kopie
Wallfahrten
02.05.2024

Wallfahrtsjahr in Altötting eröffnet

Bischof Gregor Maria Hanke aus Eichstätt eröffnete als Ehrengast mit einem festlichen Pontifikalamt zum…