Wallfahrten

Mosaike aus der Wallfahrt

Redaktion am 19.06.2023

2023 06 19 pb alb wallfahrtsmosaike kab bamberg1 Foto: Roswitha Dorfner
Wallfahrer der katholischen Landvolkbewegung Bamberg in Altötting.

Die heißen Sommermonate sind anstrengend für lange Fußwallfahrten – viele Gruppen kommen derzeit lieber mit dem Bus, einige aber auch mit dem Fahrrad – und auch ein angehender Neupriester und ein Primiziant waren zu Besuch in der Gnadenkapelle. Anbei eine Auswahl der Wallfahrten nach Altötting aus dem Monat Juni.

Am 2. Juni kam die Bus-Pil­­ger­­grup­­pe vom Pfarr­ver­band Markt Inders­dorf unter der geist­li­chen Lei­tung von Pfar­rer Ste­fan Haupt­mann nach Alt­öt­ting; mit dabei waren auch der stän­di­ge Dia­kon Wolf­gang Krauß sowie Dia­kon Moritz Wald­hau­ser. Letz­te­rer wird am 1. Juli in Frei­sing von Kar­di­nal Rein­hard Marx mit zwei wei­te­ren Mit­brü­dern zum Pries­ter geweiht.

Weitere Nachrichten

2024 06 09 pb alb wallfahrtsmosaike landau I 1
Wallfahrten
18.06.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Ziemlich verregnet waren die ersten Juni-Tage, dann aber wieder drückt die Hitze. Etliche Gruppen hielt das…

2024 06 17 pb alb adoratio
Glaube und Gemeinschaft
17.06.2024

Adoratio 2024 – Ein voller Erfolg

„Die Freude am Glauben und die frohe Kirche, die man erleben konnte, hat viele bestärkt“, so lautet das Fazit…

2024 06 09 pb alb rupertusstift altoetting kanoniker
Kirche vor Ort
10.06.2024

„Schönheitskur“ für St. Rupertus

Gelungene Restaurierung der Figur und Renovierung der Hauskapelle im St. Rupertusstift

2024 05 31 pb alb praelat klaus metzl fronleichnam
Das glauben wir
03.06.2024

„Der Adoratio-Kongress ist ein Fest des Glaubens“

Prälat Dr. Klaus Metzl ist Stadtpfarrer von Altötting und Wallfahrtsrektor. Im Interview spricht er über…