Bistum

Christus „durchscheinen“ lassen

Redaktion am 05.07.2024

2024 07 05 pb alb nachprimiz christoph mader6 Foto: Roswitha Dorfner
Der Passauer Neupriester Christoph Mader erteilt den Primizsegen.

Dankwallfahrt des Passauer Neupriesters Christoph Mader – Gottesdienst mit Primizsegen in der Stiftspfarrkirche Altötting

Als gro­ße Ehre bezeich­ne­te es Alt­öt­tings Stadt­pfar­rer Prä­lat Klaus Metzl beim Don­ners­tag­abend­got­tes­dienst am 4. Juli in unse­rer Mit­te Chris­toph Mader begrü­ßen zu dür­fen“. Hier in der Stift­s­pfarr­kir­che sei er zum Dia­kon geweiht wor­den – als Wei­he­kir­che ver­traut wer­de sie ihm nun zur Nach­pri­miz­kir­che“. Bei der Dia­ko­nen­wei­he am 2. Dezem­ber im ver­gan­ge­nen Jahr habe es einen Win­ter­ein­bruch gege­ben, erin­ner­te Metzl; bei der Pries­ter­wei­he heu­er am 29. Juni im Pas­sau­er Dom durch Bischof Dr. Ste­fan Oster sei dann eine Hit­ze­wel­le übers Land gezo­gen – zwi­schen Käl­te und Hit­ze kön­ne man auch die Spann­wei­te pries­ter­li­chen Wir­kens deu­ten. Doch im Blick auf den Herrn zei­ge sich Chris­toph Mader zuver­sicht­lich: Jesus, gütig und demü­tig von Her­zen, bil­de unser Herz nach dei­nem Her­zen“, zitier­te Metzl Maders Pri­miz­spruch aus der Herz-Jesu-Lita­nei. Was für ein bedeu­ten­des Wort für einen jun­gen Pries­ter“, beton­te der Alt­öt­tin­ger Wall­fahrts­rek­tor und bat zugleich für alle anwe­sen­den Gläu­bi­gen um den Erst­lings­se­gen“, aus dem unmit­tel­bar auch die Lie­be Jesu Chris­ti ströme.

Dankwallfahrt des Passauer Neupriesters Christoph Mader – Impressionen

2024 07 05 pb alb nachprimiz christoph mader10 Foto: Roswitha Dorfner
Neupriester Christoph Mader.

Mit gro­ßer Freu­de sei er zu sei­ner Nach­pri­miz an den Gna­den­ort zu Unse­rer Lie­ben Frau gekom­men, bekann­te der gebür­ti­ge Lang­dor­fer Neu­pries­ter. Er fei­er­te sei­ne Nach­pri­miz am Gedenk­tag des hei­li­gen Ulrich und am Gebets­tag um geist­li­che Beru­fun­gen (jeder ers­te Don­ners­tag im Monat). Die drin­gen­de Not­wen­dig­keit um geist­li­che Beru­fun­gen sah auch Regens Chris­toph Leucht­ner gege­ben: Nächs­tes Jahr wer­de es im Bis­tum Pas­sau kei­ne Pries­ter­wei­he geben, so sei­ne bit­te­re Vor­schau. Ger­ne erin­ner­te sich Leucht­ner an sei­ne Zeit als Kaplan in Alt­öt­ting und freu­te sich, als Regens des Pas­sau­er Pries­ter­se­mi­nars die Pre­digt für den Neu­pries­ter Chris­toph Mader hal­ten zu dür­fen. So stell­te sich für Regens Leucht­ner die aktu­el­le Fra­ge: Wel­che Pries­ter brau­chen wir? Hoch­wür­di­ge Herrn oder Unter­neh­mer? Beschei­den, fromm, immer für die Men­schen da, wie der hei­li­ge Pfar­rer von Ars oder einen Reli­gi­ons­phi­lo­so­phen und Theo­lo­gen wie Roma­no Guardini?

Doch Regens Leucht­ner sieht in den Geweih­ten kei­ne Son­der­grup­pe: Durch die Tau­fe sind wir alle mit Chris­tus ver­bun­den, ein Herr, ein Glau­be – gemein­sam sind wir ein hei­li­ges Volk im Pries­ter­tum Chris­ti“, beton­te er. Einen Pries­ter zeich­ne aus, Chris­tus durch­schei­nen zu las­sen und sakra­men­tal auf ihn zu verweisen“.

Als Arbei­ter im Wein­berg des Herrn“ stan­den mit Neu­pries­ter Chris­toph Mader als Kon­ze­le­bran­ten neben Stadt­pfar­rer Prä­lat Klaus Metzl und Regens Chris­toph Leucht­ner mit am Altar: Kapu­zi­ner­pa­ter Bru­der Mari­nus Par­zin­ger, die Pau­li­ner­pa­tres Ben­ja­min Bakow­ski und David Kolod­zie­jc­zyk, Prä­lat Gün­ther Man­dl, Pfarr­vi­kar Deva Gudi­pal­li und Kano­ni­kus Pfar­rer i.R. Alo­is Schießl. Die musi­ka­li­sche Got­tes­dienst­ge­stal­tung über­nahm ein Ensem­ble von der Max-Kel­ler-Berufs­fach­schu­le für Musik unter Lei­tung von Man­fred Grimme.

Text und Fotos: Ros­wi­tha Dorfner

Weitere Nachrichten

2024 07 21 pb alb wallfahrt malteser4
Wallfahrten
22.07.2024

Mit Maria gesund werden

Rund 1.000 Teilnehmer zählte heuer die 52. Wallfahrt der Malteser mit dem Würzburger Bischof Franz Jung am…

2024 07 15 pb alb forum papst benedikt8
Weltkirche
15.07.2024

Ein bleibendes Vermächtnis

Fünf Tage lang stand Altötting ganz im Fokus des theologischen Vermächtnisses seines Ehrenbürgers Joseph…

Bild 1 Benedikt XVI Forum in A Oe 10 07 2024 Auftakt im BGZ
Das glauben wir
11.07.2024

Auftakt zum Benedikt XVI. Forum

Fünf Tage lang steht Altötting im Fokus des theologischen Vermächtnisses seines Ehrenbürgers Joseph…

2024 07 08 pb alb wallfahrtsmosaike grundschueler4
Wallfahrten
09.07.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Die heißen Sommermonate verbringen die meisten gerne im Freibad oder am Badesee. Ein guter Plan! Für ein,…