Hochfeste

Gnadenbild mit schwarzem Schleier verhüllt

Martin Rieger am 31.03.2024

Karfreitag himmlisches Kreuz ueber der Gnadenkapelle 29 03 2024

Karfreitag in Altötting – Verhüllung des Gnadenbildes mit einem schwarzen Schleier, 29.03.2024

Ausdruck der tiefen Trauer

Am Kar­frei­tag­mor­gen wur­de von Alt­öt­tings Stadt­pfar­rer Dr. Klaus Metzl das Gna­den­bild Unse­rer Lie­ben Frau in der Gna­den­ka­pel­le mit einem schwar­zen Schlei­er ver­hüllt. Dies soll die tie­fe Trau­er Mari­ens über den Kreu­zes­tod ihres gött­li­chen Soh­nes Jesus Chris­tus ver­sinn­bild­li­chen. Wäh­rend der vier­zig­tä­gi­gen Fas­ten­zeit war die Sta­tue der Mut­ter­got­tes mit dem Jesus­kind im Arm mit dem blau­en Fas­ten­röckl“ beklei­det. Das Barock­kleid und jeg­li­ches kunst­vol­le Geschmei­de wie die edel­stein­be­setz­ten Kro­nen (von Maria und Jesus­kind), die Ket­te der Madon­na, Zep­ter und Papst­ring wur­den abge­nom­men. Der schwar­ze Schlei­er umhüllt das höl­zer­ne Ori­gi­nal-Mari­en­stand­bild, das vor der Auf­er­ste­hungs­fei­er am Kar­sams­tag mit dem wei­ßen Fest­kleid die öster­li­che Freu­de wider­spie­geln wird.

Text und Fotos: Ros­wi­tha Dorfner

Karfreitag Gnadenbild wird mit schwarzem Schleier verhuellt 29 03 2024 1
Karfreitag Gnadenbild wird mit schwarzem Schleier verhuellt 29 03 2024 3

Weitere Nachrichten

2024 04 12 pb alb wallfahrtsmosaike edelshausen4
Wallfahrten
15.04.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der April macht was er will, heißt es. Das schreckt aber einen echten Fußwallfahrer nicht ab. Etliche Gruppen…

2024 04 14 pb alb passauer jugendwallfahrt2
Wallfahrten
14.04.2024

Große Kirche mit hohem Ziel

Rund 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zwei Premieren: Am 13. April ist die diesjährige Passauer…

2024 04 05 pb alb bruder konrad jubilaeum aquarell dorner weise
Das glauben wir
08.04.2024

„Er war glaubwürdig“

Bruder Konrad von Parzham starb vor 130 Jahren. Nur vierzig Jahre später wurde der Klosterpförtner aus…

2024 04 05 pb alb seitfudem ausstellung stadtgalerie1
Kunst
08.04.2024

„Ich bin ein einfacher Handwerker“

Hans Joachim Seitfudem und sein Altötting – Fünfter Teil der Reihe „Altöttinger Künstlergespräche“