Kirche vor Ort

Mit Maria auf dem Weg

Redaktion am 19.02.2024

2024 02 19 pb alb gnadenbildverehrung aschermittwoch aoe21 Foto: Roswitha Dorfner
Gnadenbildverehrung am Aschermittwoch in Altötting. Rechts: Altöttings Stadtpfarrer und Wallfahrtsrektor Prälat Klaus Metzl.

In Altötting hat der Aschermittwoch eine besondere Tradition: So wurde am 14. Februar nach einer heiligen Messe in der Gnadenkapelle das Gnadenbild Unserer Lieben Frau – im „blauen Fastenröckl“ bekleidet – von Altöttings Stadtpfarrer und Wallfahrtsrektor Prälat Klaus Metzl in feierlicher Prozession in die „Beichtkirche“ von St. Magdalena übertragen.

Hier wur­den wie­der­um zwei Got­tes­diens­te gefei­ert: mit P. Ben­ja­min Bakow­ski um 10 Uhr und Kapu­zi­ner­guar­di­an Bru­der Mari­nus Par­zin­ger um 15 Uhr. Dabei bestand die Mög­lich­keit, das Aschen­kreuz zu empfangen.

Die 40-tägi­ge Fas­ten­zeit“, begin­nend mit dem Ascher­mitt­woch, bezeich­ne­te Pau­li­ner­pa­ter Ben­ja­min Bakow­ski als eine Zeit der Buße (Selbst­prü­fung) und Umkehr, in der wir uns auf das kom­men­de Oster­fest mit der Auf­er­ste­hung des Herrn vor­be­rei­ten.“ Dabei beglei­tet uns Maria mit auf dem Weg unse­rer Pil­ger­schaft und Erneue­rung, denn Pil­gern heißt zu ent­de­cken: Jesus ist der Weg für uns“, wie P. Mari­nus bestätigte.

Gnadenbildverehrung am Aschermittwoch – Impressionen

In der Zeit von 11 bis 15 Uhr war für die anwe­sen­den Gläu­bi­gen die Zeit zur per­sön­li­chen Gna­den­bild-Ver­eh­rung. P. Ben­ja­min emp­fahl: Las­sen wir uns den Blick auf Maria rich­ten, um ihre Lie­be und Barm­her­zig­keit in uns spür­bar und erfahr­bar wer­den zu las­sen, die uns Gott näher­brin­gen.“ Die Wor­te aus dem Mat­thä­us-Evan­ge­li­um, der Berg­pre­digt Jesu, ermahn­ten uns, in rech­ter Wei­se Fröm­mig­keit (Gebet), Almo­sen geben und Fas­ten zu praktizieren.

Text und Fotos: Ros­wi­tha Dorfner

Weitere Nachrichten

2024 04 12 pb alb wallfahrtsmosaike edelshausen4
Wallfahrten
15.04.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der April macht was er will, heißt es. Das schreckt aber einen echten Fußwallfahrer nicht ab. Etliche Gruppen…

2024 04 14 pb alb passauer jugendwallfahrt2
Wallfahrten
14.04.2024

Große Kirche mit hohem Ziel

Rund 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zwei Premieren: Am 13. April ist die diesjährige Passauer…

2024 04 05 pb alb bruder konrad jubilaeum aquarell dorner weise
Das glauben wir
08.04.2024

„Er war glaubwürdig“

Bruder Konrad von Parzham starb vor 130 Jahren. Nur vierzig Jahre später wurde der Klosterpförtner aus…

2024 04 05 pb alb seitfudem ausstellung stadtgalerie1
Kunst
08.04.2024

„Ich bin ein einfacher Handwerker“

Hans Joachim Seitfudem und sein Altötting – Fünfter Teil der Reihe „Altöttinger Künstlergespräche“