Kirche vor Ort

Guter „römisch-ober-niederbayerischer“ Hirte

Redaktion am 10.10.2022

2022 10 10 pb alb praelat mandl jubilaeum1 Foto: Roswitha Dorfner
Goldenes Priesterjubiläum: Prälat Günther Mandl bei seiner Predigt in der Altöttinger Stiftspfarrkirche.

Der ehemalige Altöttinger Stadtpfarrer, Stiftspropst und Wallfahrtsrektor Prälat Günther Mandl hat am 9. Oktober sein Goldenes Priesterjubiläum gefeiert. Den Festgottesdienst in der bis auf den letzten Platz gefüllten Stiftspfarrkirche zelebrierte der Jubilar selbst.

Man­dl wuchs im nie­der­baye­ri­schen Oster­ho­fen auf, stu­dier­te u.a. in Rom und wur­de eben­dort in der Kir­che San Igna­zio am 10. Okto­ber 1972 von Kar­di­nal Franz König zum Pries­ter geweiht; fast 25 Jah­re war er (Ober-)Studienrat und Stu­di­en­di­rek­tor am Leo­pol­dinum in Pas­sau und schließ­lich von 2002 – 2020 in Alt­öt­ting tätig. Eine Vita, die Alt­öt­tings Land­rat Erwin Schnei­der dazu ani­mier­te, ihn in sei­nem Gruß­wort am Ende des Got­tes­diens­tes als​„römisch-nie­­der­­bay­e­ri­­schen Ober­bay­ern“ zu bezeich­nen – christ­lich geprägt, huma­nis­tisch gebil­det und den­noch immer boden­stän­dig geblie­ben. Alt­öt­tings Bür­ger­meis­ter Ste­phan Ant­wer­pen wür­dig­te Man­dl als​„pflicht­be­wuss­ten Stadt­pfar­rer und lie­bens­wür­di­gen Wall­fahrts­rek­tor“, der eine stets​„part­ner­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit“ zwi­schen Stadt und Kir­che ermög­licht habe. Prä­lat Klaus Metzl nann­te sei­nen Vor­gän­ger einen Kon­zils­theo­lo­gen, Leh­rer und Men­schen­freund –​„geer­det und fest ver­wur­zelt in der Freund­schaft mit Jesus Chris­tus“ – und über­reich­te ihm eine Jubiläumskerze.

Weitere Nachrichten

2024 05 16 pb alb wallfahrtsmosaike oberpfaelzer1
Wallfahrten
17.05.2024

„Schön, bei der Muttergottes zu sein“

Die seit 1685 bestehende Oberpfälzer Fußwallfahrt läutet traditionell den „Pfingststurm“ in Altötting ein.

2024 05 12 pb alb wallfahrtsmosaike oberlandler5
Wallfahrten
13.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der Marienmonat Mai ist beliebt bei Wallfahrern. Zwar waren auch schon vor dem offiziellen Wallfahrtsauftakt…

2024 05 07 pb alb wallfahrtsmosaike frontenhausen5
Wallfahrten
07.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der Marienmonat Mai ist beliebt bei Wallfahrern. Zwar waren auch schon vor dem offiziellen Wallfahrtsauftakt…

Bild 26 1 Mai in A Oe Kopie
Wallfahrten
02.05.2024

Wallfahrtsjahr in Altötting eröffnet

Bischof Gregor Maria Hanke aus Eichstätt eröffnete als Ehrengast mit einem festlichen Pontifikalamt zum…