Kirche vor Ort

„Das Gebet gibt Kraft und Ausdauer“

Redaktion am 12.02.2021

Interview bruder georg Foto: Roswitha Dorfner
Kapuzinerpater Bruder Georg Greimel, Präses der Marianischen Männerkongregation Altötting (MC), erteilt MC-Präfekt Stefan Burghart im Februar 2019 den Blasiussegen.

Die Corona-Pandemie schränkt auch das kirchliche Leben stark ein, auch das der Marianischen Männerkongregation Altötting (MC). Im Interview berichtet der Präses der MC, Kapuzinerpater Bruder Georg Greimel, wie die Glaubensgemeinschaft Kontakt hält, wieso er trotz der Einschränkungen nicht überreagiert, wie das Gebet Kraft geben kann und wieso er optimistisch auf die Zukunft der Wallfahrt blickt.

Der Coro­­­na-All­­­tag hat uns fest im Griff – auch die MC. Die gro­ßen Haupt­fes­te fal­len aus, Außen­ter­mi­ne sind kaum mög­lich. Im Janu­ar wären eigent­lich die tra­di­tio­nel­len Ein­kehr­ta­ge gewe­sen. Wie hal­ten Sie als MC-Prä­­­ses Kon­takt zu den Obmän­nern und Sodalen?

Bru­der Georg: Am 11. März 2020 haben wir mit den ers­ten Ver­ord­nun­gen gleich das Früh­jahrs­haupt­fest abge­sagt. Das ist ja jeweils die ers­te Groß­ver­an­stal­tung der Wallfahrt…

Weitere Nachrichten

2023 05 29 pb alb pfingstwallfahrt regensburg1
Wallfahrten
29.05.2023

Gemeinsam für den Frieden

Der Heilige Geist sorgt für Bewegung, heißt es – in Altötting lässt sich das ganz gut beobachten, wenn zu…

2023 05 25 pb alb wallfahrt oberpfaelzer
Wallfahrten
25.05.2023

„Unbeschreiblich gut“

Die Oberpfälzer Fußwallfahrt zählt zu den ältesten Wallfahrten nach Altötting und läutete auch heuer am 23.…

Pater Heinrich Festgottesdienst Presse
Kirche vor Ort
15.05.2023

Großer Dank für jahrzehntelanges Wirken

Mit einem Festgottesdienst und einem Zusammentreffen von knapp 65 ehemaligen und aktuellen Mitarbeitern,…

20 Jubilaeumskonzert A Oe Kapellsingknaben und Maedchenkantorei
Kirche vor Ort
15.05.2023

Jubiläumskonzert von Kapellsingknaben und Mädchenkantorei

Ein Jubiläumskonzert der besonderen Art begeisterte das Publikum am Muttertag in der St. Anna Basilika: 125…