Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Jesu Passion, ein Weg zum Leben – Mit „Nightfire“ auf dem Kreuzweg Jesu nach Golgotha

Redaktion am 23.03.2021

Nightfever AÖ

Ein schlichtes beleuchtetes Holzkreuz stand am Nachmittag des Passionssonntags, 21. März, im Zentrum der Altöttinger Stiftspfarrkirche. Johannes Schlederer von der Gruppe „Nightfire“ hatte eingeladen, im Rahmen einer gemeinsamen Anbetung „… mit Jesus auf dem Weg nach Golgotha zu gehen“.

Ziel war es, mit allen Sin­nen zu beten – ähn­lich wie es der hl. Igna­ti­us emp­foh­len hat­te. Eine Mischung aus Gebet, Impul­sen zu den ein­zel­nen Kreuz­weg­sta­tio­nen und Lie­dern – vor­ge­tra­gen durch Mit­glie­der der Grup­pe Night­fire – ermög­lich­te es den Kreu­z­­weg-Teil­­neh­­mern, mit gan­zem Her­zen dabei sein zu können…

Weitere Nachrichten

Provinzrat 2022
Das glauben wir
28.06.2022

Kapuziner stellen sich neu auf

Die Kapuziner der Deutschen Kapuzinerprovinz haben auf ihrem Provinzkapitel vom 6. bis 11. Juni in Münster…

Bruder Georg ezeichnet fuer 75 Jahre Mitgleidschaft aus von rechts Johann Huber Rudolf Starnecker sowie Georg Wendlinger 26 06 2022 2
Das glauben wir
28.06.2022

Treue Zeugen des Glaubens geehrt

Zur traditionellen Jubilarfeier der Marianischen Männerkongregation Altötting (MC) kamen am 26. Juni…

2022 06 20 pb alb wallfahrtsmosaike traktoren1
Kirche vor Ort
21.06.2022

Mosaike aus der Wallfahrt

Auch nach dem großen „Pfingst-Pilger-Sturm“ geht die Wallfahrt nach Altötting weiter. Unter anderen kamen…

2022 06 13 pb lb wallfahrtsmosaike riedenburg4
Wallfahrten
15.06.2022

Mosaike aus der Pfingst-Wallfahrt

Endlich wieder Wallfahrt: mehrere Tausend Wallfahrer erreichten am Pfingst-Wochenende ihr Ziel Altötting. Die…