Jugend

Kunst am Christkindlmarkt

Redaktion am 01.12.2022

Kunstwerk1 Mabel Foto: Wolfgang Terhörst
Das Kunstwerk von Mabel zeigt Sterne und vier Kerzen mit dem Weihnachtsgruß in verschiedenen Sprachen.

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a des Maria-Ward-Gymnasiums Altötting tragen mit kreativen Bildern zur festlichen Gestaltung des Christkindlmarkts auf dem Kapellplatz bei.

The­ma der Wer­ke sind der Advent und sei­ne Bräu­che. Dar­auf muss­ten sich die Künst­ler schon früh ein­stim­men, denn die Bil­der muss­ten bereits vor den Herbst­fe­ri­en fer­tig sein, damit sie recht­zei­tig zum Christ­kindl­markt als groß­for­ma­ti­ge Dru­cke auf Pla­nen auf­ge­zo­gen wer­den konnten.

Kunstwerk1 Susanna Foto: Wolfgang Terhörst
Susanna hat ein Bild gemalt mit Lebkuchenhaus, Nikolaus und Symbolen für festliche Weihnachtsmusik.

Wie die Bil­der zei­gen, ver­bin­den die Jugend­li­chen – wie wohl die meis­ten Men­schen – mit der Advents­zeit Ker­zen­schein, Geschen­ke, Musik, Fami­li­en­zeit, Niko­laus­tag, Advents­krän­ze schmü­cken und vie­les mehr. 

Text: Wolf­gang Terhörst

Weitere Nachrichten

2023 01 30 pb alb orgel gnadenkapelle1
Kirche vor Ort
30.01.2023

Der Ton macht die Musik

Mit einiger Verspätung ist im Zuge der Generalsanierung nun auch die Orgel der Gnadenkapelle Altötting – ein…

Kapellplatz A Oe 27 6 09 1
Kirche vor Ort
18.01.2023

Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting wieder

Die Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting nach einem Jahr. Hier die offizielle Presseerklärung.

230105 Metzl 1
Weltkirche
05.01.2023

Altöttinger Delegation bei Beisetzungsfeierlichkeiten in Rom

In Rom ist am Donnerstag Papst em. Benedikt XVI. beigesetzt worden. Tausende Menschen nahmen auf dem…

Kondolenzbuch aoe
Kirche vor Ort
04.01.2023

Altötting trauert um einen guten Freund

Geboren nur wenige Kilometer entfernt in Marktl am Inn war Joseph Ratzinger zeitlebens dem Gnadenort…