Bischof

Thema Missbrauch: Bischof lädt zum Kreuzweg

Redaktion am 29.03.2022

Kreuzweg hinter der Stiftspfarrkirche 2 04 2921m 7 Foto: Roswitha Dorfner

Mit einem Kreuzweg von Altötting nach Heiligenstatt will Passaus Bischof Stefan Oster SDB ein starkes Zeichen der Solidarität mit Opfern von Missbrauch setzen.

Das The­ma Miss­brauch“ wirft seit vie­len Jah­ren sei­ne Schat­ten über unse­re Kir­che. Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB möch­te die Fas­ten­zeit nut­zen, um ein Zei­chen der Soli­da­ri­tät, des Gebe­tes und der Ver­söh­nung mit den Opfern zu set­zen. Das oft­mals unsäg­li­che Leid der Opfer drängt uns gera­de­zu zum Gebet“, schreibt Bischof Ste­fan Oster. 

Er wird des­halb am Sonn­tag, 3. April, den Kreuz­weg mit 14 Sta­tio­nen von Alt­öt­ting nach Hei­li­gen­statt beten. 

Ein­ge­la­den sind dazu alle Gläu­bi­gen – beson­ders die haupt- und ehren­amt­li­chen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Kir­che von Pas­sau. Wenn sich mög­lichst vie­le Men­schen dar­an betei­li­gen, kön­ne dar­aus ein star­kes Zei­chen wer­den, ist der Bischof überzeugt. 

Zum Ablauf:

  • 14.50 Uhr: Tref­fen am Kapell­platz in Alt­öt­ting vor der Stiftskirche 
  • 15.00 Uhr: Begrü­ßung durch den Stifts­propst Dr. Klaus Metzl 
  • 15.05 Uhr: Kreuz­weg in Rich­tung Hei­li­gen­statt mit 14 Sta­tio­nen (ca. 5 km) 
  • ca. 17.15 Uhr: Ankunft in Heiligenstatt 
  • 17.30 Uhr: Andacht in der Pfarr­kir­che von Heiligenstatt 
  • ca. 18.30 Uhr: Rück­fahr­ge­le­gen­heit nach Alt­öt­ting mit einem Bus 

Bit­te beach­ten: Der Kreuz­weg wird bei jedem Wet­ter gebe­tet! Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

Weitere Nachrichten

Kapellplatz A Oe 27 6 09 1
Kirche vor Ort
18.01.2023

Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting wieder

Die Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting nach einem Jahr. Hier die offizielle Presseerklärung.

230105 Metzl 1
Weltkirche
05.01.2023

Altöttinger Delegation bei Beisetzungsfeierlichkeiten in Rom

In Rom ist am Donnerstag Papst em. Benedikt XVI. beigesetzt worden. Tausende Menschen nahmen auf dem…

Kondolenzbuch aoe
Kirche vor Ort
04.01.2023

Altötting trauert um einen guten Freund

Geboren nur wenige Kilometer entfernt in Marktl am Inn war Joseph Ratzinger zeitlebens dem Gnadenort…

221231 Bild Benedikt Title Website
Kirche vor Ort
02.01.2023

Gedenken an Papst emeritus Benedikt XVI.

Der Gnadenort Altötting trauert um Papst emeritus Benedikt XVI.. In Gedenkgottesdiensten nehmen die Menschen…