Kirche vor Ort

Mosaike aus der Wallfahrt

Redaktion am 21.06.2022

2022 06 20 pb alb wallfahrtsmosaike traktoren1 Foto: Roswitha Dorfner
Segnung bei der Traktoren-Wallfahrt.

Auch nach dem großen „Pfingst-Pilger-Sturm“ geht die Wallfahrt nach Altötting weiter. Unter anderen kamen Pilger mit Traktoren und Oldtimern. Hier eine kleine Auswahl der Wallfahrtsgruppen im Juni.

„Zeit is worn“

Ein­mal im Jahr unter­nimmt der Traktor­club aus dem ober­ös­ter­rei­chi­schen Zell an der Pram eine​„drei­tä­gi­ge Aus­fahrt“ mit den Old­­ti­­mer-Bul­l­­dogs. Dass Mit­glie­der des Clubs nun eine Wall­fahrt ins 104 Kilo­me­ter ent­fern­te​„Herz Bay­erns“ mach­ten, lag an der freund­schaft­li­chen Ver­bun­den­heit zwi­schen Trak­tor­­club-Mit­­­glied Lois Wie­sin­ger und dem Alt­öt­tin­ger Sepp Hart­sper­ger. Wie der Vor­sit­zen­de des Traktor­clubs, Mar­tin Wöl­f­le­der, berich­te­te, mach­ten sie sich am 8. Juni auf den Weg nach Alt­öt­ting und wur­den an der Lan­des­gren­ze in Burg­hau­sen vom Alt­öt­tin­ger Hart­sper­ger per­sön­lich abge­holt. Es war ihre ers­te Bul­l­­dog-Wal­l­­fahrt. Dazu sag­te Dia­kon Tho­mas Zau­ner schmun­zelnd:​„Zeit is worn!“ Am 9. Juni seg­ne­te er die 15 Old­­ti­­mer-Trak­­to­­ren und deren Fah­rer und Beifahrer/​innen am Kapell­platz. Außer­dem durf­te Zau­ner im Sozi­us eines der land­wirt­schaft­li­chen Fahr­zeu­ge Platz neh­men und eine Ehren­run­de um die Gna­den­ka­pel­le dre­hen. Als Dank für den kirch­li­chen Segen gab’s vom Club­vor­sit­zen­den einen Hoch­pro­zen­ti­gen aus der eige­nen Schnaps­bren­ne­rei. Am 10. Juni tucker­ten die Bul­l­­dog-Freun­­­de wie­der heim.

Weitere Nachrichten

2023 01 30 pb alb orgel gnadenkapelle1
Kirche vor Ort
30.01.2023

Der Ton macht die Musik

Mit einiger Verspätung ist im Zuge der Generalsanierung nun auch die Orgel der Gnadenkapelle Altötting – ein…

Kapellplatz A Oe 27 6 09 1
Kirche vor Ort
18.01.2023

Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting wieder

Die Brüder Samariter FLUHM verlassen Altötting nach einem Jahr. Hier die offizielle Presseerklärung.

230105 Metzl 1
Weltkirche
05.01.2023

Altöttinger Delegation bei Beisetzungsfeierlichkeiten in Rom

In Rom ist am Donnerstag Papst em. Benedikt XVI. beigesetzt worden. Tausende Menschen nahmen auf dem…

Kondolenzbuch aoe
Kirche vor Ort
04.01.2023

Altötting trauert um einen guten Freund

Geboren nur wenige Kilometer entfernt in Marktl am Inn war Joseph Ratzinger zeitlebens dem Gnadenort…