Wallfahrten

Mosaike aus der Wallfahrt

Redaktion am 08.05.2023

2023 05 08 pb alb wallfahrtsmosaike grossmehring1 Foto: Roswitha Dorfner
Radpilger aus Großmehring.

Der Mai ist einer der beliebtesten Wallfahrtsmonate. Am 1. Mai war traditionell der offizielle Auftakt zur diesjährigen Wallfahrtssaison. Und auch wenn im April schon zahlreiche Pilger in Altötting begrüßt wurden, darunter auch die große Passauer Jugendfußwallfahrt – im Marienmonat werden noch mehr erwartet ...

Mit der offi­zi­el­len, fei­er­li­chen Eröff­nung der Wall­fahrts­sai­son in Alt­öt­ting am 1. Mai haben auch heu­er die Fuß­pil­ger aus dem nie­der­baye­ri­schen Gang­ko­fen mit ihrer Tra­di­ti­ons­fuß­wall­fahrt ein Zei­chen des Glau­bens gesetzt. Um die Mit­tags­zeit kamen sie am Gna­den­ort an und fei­er­ten in der St. Anna-Basi­­li­­ka ihren Pilgergottesdienst …

Weitere Nachrichten

2024 02 19 pb alb aschermittwoch der kuenstler aoe1
Kunst
19.02.2024

„Beim Malen schwingt die Seele mit“

Bei der siebten Auflage der Veranstaltung „Aschermittwoch der Künstler“ am 14. Februar in der Pfarrkirche St.…

2024 02 19 pb alb gnadenbildverehrung aschermittwoch aoe21
Kirche vor Ort
19.02.2024

Mit Maria auf dem Weg

In Altötting hat der Aschermittwoch eine besondere Tradition: So wurde am 14. Februar nach einer heiligen…

Mittel Asche Aschermittwoch Anna Hofmeister
Das glauben wir
14.02.2024

Fastenzeit 2024 in Altötting

Mit der traditionellen Gnadenbild-Verehrung sowie der Spendung des Aschenkreuzes beginnt am Aschermittwoch im…

2024 02 12 pb alb gebet um geistliche berufungen
Das glauben wir
12.02.2024

„Lange Tradition“

Stadtpfarrer Prälat Klaus Metzl erklärt das monatliche „Altöttinger Triduum“ und lädt zur Mitfeier ein.