Kirche vor Ort

Schönheitskur für St. Rupertus

Redaktion am 29.01.2024

2024 01 29 pb alb rupertus1 Foto: Roswitha Dorfner
Abtransport zur „Schönheitskur“ – Wegen Restaurierungsmaßnahmen gibt es für die schadhafte Rupertusfigur aus dem Altöttinger Kollegiatstift zum heiligen Rupertus einen zeitweiligen Ortswechsel von Altötting nach Marktl.

Wind und Wetter haben der überlebensgroßen Statue im Innenhof des Altöttinger Kanonikerstifts zum heiligen Rupertus zugesetzt. Nun soll sie fachmännisch restauriert werden.

Wenn man die Gar­ten­an­la­ge des Alt­öt­tin­ger Kol­le­gi­at­stif­tes zum hl. Ruper­tus in der Alt­öt­tin­ger Kon­ventstra­ße gleich hin­ter der St. Anna-Basi­li­ka – bekannt­lich ein Wohn­ort für Ruhe­stands­geist­li­che – betritt, fällt der Blick sogleich auf die über­le­bens­gro­ße, präch­ti­ge Dar­stel­lung des hl. Ruper­tus mit einer Abbil­dung des Alt­öt­tin­ger Gna­den­bil­des in Armen. Die­ser ursprüng­li­che Stand­ort auf einem erhöh­ten und über­dach­ten Podest ist seit dem 15. Janu­ar ver­waist, denn die etwa 2,50 Meter gro­ße, aus Lin­den­holz geschnitz­te, farb­lich gefass­te Ruper­tus-Skulp­tur bedarf einer drin­gen­den Restau­rie­rung. Die Figur aus neu­go­ti­scher Zeit (1878) gehör­te ehe­mals zur Aus­stat­tung der Alt­öt­tin­ger Stift­s­pfarr­kir­che – Pen­dant ist eine Figur des hl. Ben­no, die sich im Zwi­schen­gang vom Roma­ni­schen Por­tal zur Stift­s­pfarr­kir­che befindet.

Weitere Nachrichten

2024 05 18 pb alb wallfahrtsmosaike freising4
Wallfahrten
23.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Zu Pfingsten treibt der Heilige Geist Tausende Pilger nach Altötting. Neben den beiden großen Gruppen aus…

2024 05 20 pb alb pfingstwallfahrt muenchen
Wallfahrten
22.05.2024

„Ein anderes Leben ist möglich“

Fast 30 angemeldete Pilgergruppen mit etwa 20.000 Teilnehmern ließen den Heiligen Geist am Pfingstwochenende…

2024 05 18 pb alb wallfahrtsmosaike regensburg12
Wallfahrten
22.05.2024

Ein wahres Pfingstfest

Fast 30 angemeldete Pilgergruppen mit etwa 20.000 Teilnehmern ließen den Heiligen Geist am Pfingstwochenende…

2024 05 16 pb alb wallfahrtsmosaike oberpfaelzer1
Wallfahrten
17.05.2024

„Schön, bei der Muttergottes zu sein“

Die seit 1685 bestehende Oberpfälzer Fußwallfahrt läutet traditionell den „Pfingststurm“ in Altötting ein.