Kirche vor Ort

Schatzkammer ab Ostersonntag geöffnet

Gnadenort Altötting am 16.04.2022

Schatzkammer wieder geoeffnet 13 04 2022 5

Sie strahlen mit dem Goldenen Rössl um die Wette: Stadtpfarrer Dr. Klaus Metzl (r.) und die beiden Kapellmesner Franz Auer (M.) und Markus Dorfner. Das große Hinweisschild ist aus dem Winterquartier geholt, auf Hochglanz geputzt und vor dem Haus Papst Benedikt XVI. wieder aufgestellt worden. Somit gilt ab Ostersonntag herzliche Einladung für alle Altöttinger und Pilger zum Besuch der Schatzkammer und des Wallfahrtsmuseums.

Öff­nungs­zei­ten:
Mo – So von 1012 und 1316 Uhr
Wäh­rend der Christ­kindl­markt­zei­ten Mo – Fr von 1317 Uhr, Sa/​So von 1117 Uhr.
Letz­ter Ein­lass ist je eine hal­be Stun­de vor Schließzeit.

Weitere Nachrichten

2024 04 12 pb alb wallfahrtsmosaike edelshausen4
Wallfahrten
15.04.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der April macht was er will, heißt es. Das schreckt aber einen echten Fußwallfahrer nicht ab. Etliche Gruppen…

2024 04 14 pb alb passauer jugendwallfahrt2
Wallfahrten
14.04.2024

Große Kirche mit hohem Ziel

Rund 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zwei Premieren: Am 13. April ist die diesjährige Passauer…

2024 04 05 pb alb bruder konrad jubilaeum aquarell dorner weise
Das glauben wir
08.04.2024

„Er war glaubwürdig“

Bruder Konrad von Parzham starb vor 130 Jahren. Nur vierzig Jahre später wurde der Klosterpförtner aus…

2024 04 05 pb alb seitfudem ausstellung stadtgalerie1
Kunst
08.04.2024

„Ich bin ein einfacher Handwerker“

Hans Joachim Seitfudem und sein Altötting – Fünfter Teil der Reihe „Altöttinger Künstlergespräche“